0Artikel(n)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • SellWine-Nino Franco Grave Di Stecca Valdobbiadene Spumante Brut 2013 SellWine-Nino Franco Grave Di Stecca Valdobbiadene Spumante Brut 2013

Nino Franco Grave Di Stecca Valdobbiadene Spumante Brut 2013

Nino Franco Spumanti s.r.l.

Schnellübersicht

Der Nino Franco Grave Di Stecca Valdobbiadene Spumante Brut 2013 des Weingutes Nino Franco Spumanti zählt zu den 10 besten Sekten von Valdobbiadene by Decanter.


Seine 100% Glera-Trauben stammen aus dem Weinberg, von dem er seinen Namen Grave di Stecca immer in Valdobbiadene trägt. Ein kleiner Weinberg, der von einer Mauer umgeben ist, auch Clos genannt, mit einem günstigen Mikroklima, das diesem Sekt überzeugende organoleptische Eigenschaften verleihen kann.


Helles Gelb, mit einem intensiven Duft und einem trockenen, aber cremigen Geschmack, wird es die Geschmacksnerven derjenigen erfreuen, die es probieren und schätzen wollen, genau wie Michaela Morris internationale Weinautorin für Decanter Premium.


Zusätzliche Information

Alkoholgehalt 12.00
Jahrgang 2013
Rebsorte Glera
Auszeichnungen Valdobbiadene Spumante
Flaschenformat 75 CL
Serviertemperatur 6°-8° C
Land Italien
Region Veneto

Verfügbarkeit: Auf Lager

Verfügbare menge: 20 btl

CHF 29.90
1 flasche
 

Details

Das Weingut Nino Franco Spumanti ist ein historisches Weingut mit 100 Lebensjahren 1919-2019 und mit einem hohen Maß an Aufmerksamkeit und kontinuierlicher Suche nach Qualität.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Valdobbiadene, einer kleinen Stadt nördlich von Venedig, wo seit jeher Glera, die Traube zur Herstellung von Prosecco, angebaut wird. Es ist ein Familienunternehmen und, wie sie sich selbst nennen, eine Familie von "Handwerkern" des Prosecco.

Die Hügel von Conegliano Valdobbiadene wurden im Juli 2019 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Die Weine des Weingutes haben zahlreiche renommierte internationale Auszeichnungen erhalten und werden regelmäßig von maßgeblichen Quellen des Sektors zitiert:

Die Vinifikationstechnik von Nino Franco Grave Di Stecca Valdobbiadene Spumante Brut erfolgt mit der zweiten Gärung im Autoklav und mit der Charmat-Methode.

Organoleptische Eigenschaften

Farbton Er hat eine leuchtend strohgelbe Farbe und herrliche, lebhafte Blasen und eine süße Beweglichkeit.
Aroma Sein Duft erinnert an reife Früchte mit Noten von Salbei und aromatischen Kräutern, bemerkenswerten Noten von Minen und Feuerstein.
Geschmack Der Geschmack ist cremig, aber auch trocken. Sein Abgang mit einem Hauch von gerösteten Mandeln ist seidig und angenehm anhaltend.
Idealer Begleiter Ein herrlicher Wein, weil er sich zu jeder Veranstaltung vom Aperitif bis zur Vollpension kombinieren lässt. Er ist einfach erhaben, wenn er mit Meeresfrüchten und den berühmten Fish & Chips kombiniert wird, perfekt zu Schinken.
  1. Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Schreiben Sie Ihr eigenes Review

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität

Also Purchased