0Artikel(n)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Product was successfully added to your shopping cart.
In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

  1. Tre Donne Barolo DOCG Donna Clotilde 2014

    Tre Donne

    Der Barolo DOCG Donna Clotilde ist ein Ausdruck des piemontesischen Barolo-Weins, den uns der TRE DONNE-Keller bietet.

    Er wird zu 100% aus Nebbiolo-Trauben hergestellt und stammt aus dem Gebiet La Morra in der Region Barolo, Langhe im Piemont.

    Barolo ist ein Wein, der liebt zu altern, ein wichtiger Wein mit Charakter, der mit Speisen wie rotem Fleisch par excellence kombiniert werden kann, um ihn am besten schmecken zu können und seine reiche und solide Struktur am Gaumen zu schätzen.

    Verfügbare menge: 29 btl

    CHF 37.50 A bottiglia
     Zum Warenkobrn hinzufügen
  2. Tre Donne Barbaresco DOCG Donna Milia 2015

    Tre Donne

    Der Barbaresco DOCG Donna Milia ist ein Wein aus der piemontesischen Weintradition, den das Weingut TRE DONNE mit Leidenschaft produziert und zu den meist ausgezeichneten Weinen seiner Kollektion zählt.

    Hergestellt aus 100% Nebbiolo-Trauben aus Neive im Barbaresco-Gebiet, Langhe, Piemont, aus einem Cru namens "Vigneto Sorì Basarin".

    Wie die großen italienischen Rotweine enthält er eine moderate Säure und große Tannine, die ihn über die Zeit halten, und es ist sicherlich ein Wein, der das Altern liebt.

    Ein Wein, der wie in der besten piemontesischen Tradition am besten geschätzt werden kann, wenn seine reichhaltigen und vollen Aromen mit Pasta mit Bratensauce, Risotto mit Nebbiolo-Wein, Wild und Schmorbraten kombiniert werden.

    Verfügbare menge: 17 btl

    CHF 38.50 A bottiglia
     Zum Warenkobrn hinzufügen
  3. Tre Donne Langhe DOC Nebbiolo Donna Nera 2015

    Tre Donne

    Langhe DOC Nebbiolo Donna Nera, ein edler Wein aus dem Weingut TRE DONNE, stammt aus der Gegend von Monticello d'Alba in Roero, Piemont, Italien.

    Die Trauben, aus denen es hergestellt wird, stammen von einem Cru namens Suria und Ruei, 100% Nebbiolo-Trauben.

    Es ist ein Wein, der das Altern liebt, gut ausgewogen.

    Die Kraft und die Tannine von Nebbiolo sind nicht aggressiv, sondern sehr weich, diese Eigenschaft macht es perfekt für besondere Anlässe. 

    Verfügbare menge: 1 btl

    CHF 19.50 A bottiglia
     Zum Warenkobrn hinzufügen
    0 0

    Kaufen Sie ein Paket - Sie sparen bis CHF 0.00

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

Exklusive Rotweine

Die Geschichte des Rotweins verschwindet so langsam im Nebel der Zeit. Die Liebe der Griechen und Römer für das edle Getränk ist bekannt, jedoch wissen viele nicht, dass bereits Tutanchamun die berauschende Wirkung des Rotweins zu schätzen wusste. Die bekanntesten Rotweine sind sicherlich die aus Italien, jedoch ist die Tradition und Raffinesse der Rotweine aus der Schweiz nicht zu unterschätzen.

Im Laufe der Zeit, von den ägyptischen Amphoren bis heute, haben wir viel erreicht. Der Nektar der Götter brachte aufregende Ereignisse und inspirirte Persönlichkeiten in den wichtigsten Phasen unserer Geschichte.

"Wein ist nichts anderes als Sonnenlicht, gemischt mit der Rebe." - Galileo Galilei

"Wein liebt mich und verführt mich nur bis zu dem Punkt, an dem er und mein Geist sich in freundschaftlichen Gesprächen unterhalten." - Herman Hesse

"Wenn ich sterbe, begrabe mich in einem Weinberg, damit ich der Erde zurückgeben kann, was ich in meinem Leben getrunken habe." - Francesco Guccini

Wein wird verehrt, schafft friedliche Geselligkeit, aber auch Freude und Frische.

Wie stellt man guten Rotwein her?

Im Wesentlichen sind einige Hauptschritte erforderlich, um von Reben wie Merlot, Nebbiolo, Pinot Noir oder Chianti zu dem eigentlichen Getränk zu gelangen, das wir alle lieben und schätzen. Wein durchläuft den Prozess der Ernte, Pressung, Gärung, Weinbereitung, Abfüllung und Alterung, wobei der letzte Abschnitt für seltene Exemplare sogar viele Jahre dauern kann.

Möchten Sie Rotwein online bestellen?

Wir von SellWine liefern Ihnen den besten Rotwein bequem nach Hause und garantieren einen schnellen Versand. Sie sind sich nicht sicher, wie Sie sich für einen Wein entscheiden sollen? Schreiben Sie uns und wir beraten Sie gerne ganz persönlich!